Lade Veranstaltungen

Öffentliche Führung


  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

11. August | 11:00 - 12:00

Die öffentliche Führung am zweiten Sonntag im August beginnt mit einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „Das Kollegium“. In den Räumen der Grafikstiftung Neo Rauch kann man derzeit 58 Arbeiten auf Papier von 20 nationalen und internationalen Künstlern sehen.

Die Museologin Silvia Käther wird ausgewählte Werke und einige Künstlerbiographien fachkundig erläutern.

An diesem Sonntag setzt sich der zweite Teil der Führung in der oberen Etage des Riegelbaus fort. Dort arbeiten in den Monaten von Juli bis September vier internationale Künstler aus Deutschland, Frankreich, Niederlande und Japan während eines Sommerateliers, das 2015 von der Stadt Aschersleben ins Leben gerufen wurde. Ein Besuch in den Ateliers erlaubt es, den Künstlern bei dieser Gelegenheit über die Schulter zu schauen oder mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Es gilt der reguläre Eintrittspreis von 4 € pro Person, ermäßigt 2,50 €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Voranmeldungen können getätigt werden, sind aber nicht zwingend erforderlich.

Details

Datum:
11. August
Zeit:
11:00 - 12:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Grafikstiftung Neo Rauch
Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland
Telefon:
03473-9149344

Veranstalter

Grafikstiftung Neo Rauch
Telefon:
(+49) 0 3473 – 91 493 44
E-Mail:
mail@grafikstiftungneorauch.de

Alle Veranstaltungen


Anstehende Veranstaltungen

  1. Ausstellung
    DAS KOLLEGIUM

    26. Mai 2019 - 3. Mai 2020
  2. Öffentliche Führung

    8. September | 11:00 - 12:00
  3. Im Gespräch:
    Michael Triegel und
    Dr. Jeannette Stoschek

    12. Oktober | 16:00 - 17:00
  4. Öffentliche Führung

    13. Oktober | 11:00 - 12:00
  5. Bildende Kunst
    trifft Darstellende Kunst

    22. November | 15:00 - 20:00