Lade Veranstaltungen

Öffentliche Führung


  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

13. September

Die aktuelle Ausstellung NEO RAUCH DAS FORTWÄHRENDE Papierarbeiten 1989 – 1995  umfasst 70 frühe Arbeiten auf Papier, sowie auf Leinwände. Im September legt Silvia Käther in geführten Rundgängen den Schwerpunkt auf biographische Hintergründe des gewählten Zeitraumes. Sie berichtet über Neo Rauch’s Zusammenarbeit mit der Galerie EIGEN + ART, seinen seit 1993 gewählten Atelierstandort in der Baumwollspinnerei, Leipzig, sowie frühere Projekte wie die „Harzreise“.

Termine: 11.00 Uhr und 14.00 Uhr

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, da jede Führung auf max. 10 Personen begrenzt ist.

Es gilt der reguläre Eintrittspreis von 4 € pro Person, ermäßigt 2,50 €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt.

Details

Datum:
13. September
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Grafikstiftung Neo Rauch
Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland
Telefon:
03473-9149344

Veranstalter

Grafikstiftung Neo Rauch
Telefon:
(+49) 0 3473 – 91 493 44
E-Mail:
mail@grafikstiftungneorauch.de

Alle Veranstaltungen


Anstehende Veranstaltungen

  1. Tag der Stiftungen

    1. Oktober | 11:00 - 17:00
  2. Öffentliche Führung

    11. Oktober