Lade Veranstaltungen

Workshop Radierung


  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

10. Februar 2018 | 10:00 - 17:00

Nach einer kurzen Führung durch die Ausstellung ARNO RINK & NEO RAUCH bieten wir an diesem Samstag an, sich zusätzlich mit der Drucktechnik der Radierung vertraut zu machen. Dieses bereits seit dem 15. Jahrhundert ausgeübte Tiefdruckverfahren erlaubt freie und feine Linienzeichnungen, die nach Fertigen einer Ideenskizze in die Druckplatte geritzt werden. Der Maler und Grafiker Sven Großkreutz aus Halle geht auf die Geschichte der Radierung ein und gestaltet ein Werkstattprogramm für alle Interessierten.

Im Ergebnis des Tageskurses werden die Teilnehmer eigene Drucke gestaltet haben und daher ist es möglich Vorlagen wie Skizzen und Zeichnungen oder sogar angefangene Radierplatten mitzubringen.
Die Bezeichnung des frühen Druckergewerbes als „Schwarze Kunst“ ist in dieser Werkstatt wörtlich zu nehmen. Einige Schürzen sind zwar vorhanden, wir empfehlen aber das Mitbringen alter Wechselsachen wie Hose und T-Shirt.

Der Workshop richtet sich an Erwachsene und Jugendliche, die Teilnehmerzahl ist für dieses spezielle Programm begrenzt.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter:
mail@grafikstiftungneorauch.de oder Tel.: 03473/9149344

Die Teilnehmergebühr incl. Material beträgt 20 € zuzgl. des Eintrittspreises von 4 €, ermäßigt 2,50 €.

Details

Datum:
10. Februar 2018
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Alle Veranstaltungen


Anstehende Veranstaltungen

  1. Ausstellungseröffnung
    Neo Rauch Der Bestand

    1. Juni | 13:00 - 19:00
  2. Öffentliche Führung

    12. Juni