Lade Veranstaltungen

November 2019

Öffentliche Führung

10. November 2019 | 11:00 - 12:00
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die öffentliche Führung am zweiten Sonntag im November findet in gewohnter Weise in den Räumen der Grafikstiftung statt. Sie umfasst einen fachkundig begleiteten Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „Das Kollegium“, in der zur Zeit fast 60 Arbeiten auf Papier von 20 nationalen und internationalen Künstlern gezeigt werden. Es gilt der reguläre Eintrittspreis von 4 € pro Person, ermäßigt 2,50 €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Voranmeldungen können getätigt werden, sind aber nicht zwingend erforderlich.

Mehr erfahren »

Bildende Kunst
trifft Darstellende Kunst

22. November 2019 | 15:00 - 20:00

Unser Herbstprogramm "Zu Gast in der Grafikstiftung" bietet mit einer Begegnung zwischen bildender Kunst und darstellenden Kunst einen diesjährigen Höhepunkt. Am Freitag, den 22. November 2019, jeweils um 15 und 16 Uhr wird eine Führung durch die aktuelle Ausstellung geben. In der Gruppenausstellung geht es nicht zuletzt auch um zahlreiche Künstlerbiografien, die wir den Betrachtern der Schau näher bringen wollen. Das Programm findet um 18 Uhr im Filmpalast Aschersleben dann mit dem Film „Gundermann“ (2018) eine Fortsetzung. Gäste an diesem Abend…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Öffentliche Führung

8. Dezember 2019 | 11:00 - 12:00
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die letzte öffentliche Führung im Jahr 2019 umfasst einen fachkundig begleiteten Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „Das Kollegium“. Zu sehen sind fast 60 Arbeiten auf Papier von 20 nationalen und internationalen Künstlern. Die Museologin Silvia Käther geht dabei auf einige ausgewählte Künstlerbiographien wie die von Rose Wylie aus Großbritannien und Hartwig Ebersbach aus Leipzig vertiefend ein. Es gilt der reguläre Eintrittspreis von 4 € pro Person, ermäßigt 2,50 €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Voranmeldungen können…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Öffentliche Führung

12. Januar | 11:00 - 12:00
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die erste öffentliche Führung im neuen Jahr wird von der Leiterin der Stiftung Christiane Wisniewski und der Museologin Silvia Käther gestaltet. Von beiden werden Katalogtexte und Veröffentlichungen zitiert, die sich auf ausgewählte gezeigte Künstler der Ausstellung DAS KOLLEGIUM beziehen.

Mehr erfahren »

Februar 2020

Öffentliche Führung:
Für große und kleine Gäste

9. Februar
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die öffentliche Führung im Februar richtet sich vorwiegend an Familien mit Kindern. Die Eltern erfahren in einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung „Das Kollegium“ etwas über ausgewählte Werke und Künstlerbiographien. Zugleich wird ein Mitmachangebot mit drei Stationen vorgehalten,  wo unter Anleitung einer Mitarbeiterin Kinder ab 7 Jahre, und natürlich gern auch Erwachsene und Jugendliche, sich selbst betätigen können. Zum Beispiel können die Teilnehmer an einer Station in Anlehnung an die Arbeiten des Leipziger Künstlers David Schnell mit bereitgestellten Materialien eigene…

Mehr erfahren »

März 2020

Öffentliche Führung

8. März | 11:00 - 12:00
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die öffentliche Führung im März fällt auf den internationalen Frauentag. Aus diesem Anlass steht inhaltlich der Fokus auf die fünf ausgestellten Künstlerinnen: Mamma Andersson, Rosa Loy, Kristina Schuldt, Rose Wylie, Lisa Yuskavage. Es gilt an diesem Tag für alle Gäste der ermäßigte Eintrittspreis. Für unsere Besucherinnen wartet eine kleine Überraschung.

Mehr erfahren »

Mai 2020

Livestream
Ausstellungsrundgang

4. Mai | 18:00 - 19:00

Am Sonntag, dem 3. Mai 2020, endet die Gruppenausstellung DAS KOLLEGIUM. Quasi zum Abschied gibt es am Montag, dem 04. Mai, um 18 Uhr im Rahmen der Initiative STUDIO A, die der regionale Radiosender HBW gemeinsam mit der Aschersleber Kulturanstalt und zahlreichen Kulturschaffenden in der Region ins Leben gerufen hat, einen letzten geführten Ausstellungsrundgang mit Worten, Zitaten und Ausführungen von Christiane Wisniewski und Silvia Käther. Veröffentlichung auf folgenden Kanälen: Am Montag, von 18:05 bis 19:00 Uhr auf Radio hbw 92,5…

Mehr erfahren »

August 2020

Öffentliche Führung

9. August
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Öffentliche Führung Datum: 09. August 2020, 11.00 Uhr und 14.00 Uhr Ort: Grafikstiftung Neo Rauch, Aschersleben Die öffentliche Führung im August beginnt mit einem Rundgang durch die aktuelle Ausstellung NEO RAUCH DAS FORTWÄHRENDE Papierarbeiten 1989 – 1995.  In den Räumen der Grafikstiftung kann man derzeit 70 frühe Arbeiten auf Papier und 3 Leinwände sehen. Die Museologin Silvia Käther wird während des Rundgangs biographische und künstlerische Entwicklungen dieser Jahre anhand ausgewählter Werke fachkundig erläutern. Der Rundgang erfährt eine Fortsetzung in der…

Mehr erfahren »

September 2020

Öffentliche Führung

13. September
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die aktuelle Ausstellung NEO RAUCH DAS FORTWÄHRENDE Papierarbeiten 1989 – 1995  umfasst 70 frühe Arbeiten auf Papier, sowie auf Leinwände. Im September legt Silvia Käther in geführten Rundgängen den Schwerpunkt auf biographische Hintergründe des gewählten Zeitraumes. Sie berichtet über Neo Rauch’s Zusammenarbeit mit der Galerie EIGEN + ART, seinen seit 1993 gewählten Atelierstandort in der Baumwollspinnerei, Leipzig, sowie frühere Projekte wie die „Harzreise“. Termine: 11.00 Uhr und 14.00 Uhr Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich, da jede Führung auf…

Mehr erfahren »

Oktober 2020

Öffentliche Führung

11. Oktober
Grafikstiftung Neo Rauch, Wilhelmstr. 21-23
Aschersleben, 06449 Deutschland

Die Kunstpädagogin der Grafikstiftung Neo Rauch, Ann-Sophie Parker, begleitet die Gäste in einem geführten Rundgang fachkundig durch die aktuelle Ausstellung NEO RAUCH DAS FORTWÄHRENDE. Der Fokus der hochkarätigen Einzelschau umfasst frühe Arbeiten auf Papier aus den Jahren 1989 bis 1995. Im Anschluss an die Führung werden die Ergebnisse des diesjährigen Förderprogramms GRAFIKTAGE im Riegelbau präsentiert. Dieses Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler in Sachsen-Anhalt und fand in diesem Jahr zum sechsten Mal statt. Während der Sommerferien, diesmal unter Leitung…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.